28. April 2022
Wolfgang Dieter Pfeiffer geht in den Ruhestand Am Montag, den 02.05.2022 bricht im Fan-Projekt Dortmund eine Zeitenwende an. Wolfgang Dieter Pfeiffer, seit weit über 20 Jahren zuständig für die Buchführung, die Personalverwaltung, die Organisation und vor allem der „gute Geist“ des Fan-Projekts, geht in den wohlverdienten Ruhestand. Über die obengenannten Tätigkeiten hinaus hat er über eine Dekade hinweg tausenden Jugendlichen bei den Auswärtsfahrten der „ Borussenkids“ die...

25. April 2022
Vergangenes Wochenende machte sich die erste Young Generation Fahrt seit der Corona-Pandemie auf. Gemeinsam mit sechs Jugendlichen zwischen 15 und 17 besuchten Nils und Laura das Spiel vom BVB gegen Bayern München. Am nächsten Tag stand der Besuch der Gedenkstätte Dachau auf dem Plan. Für die Dortmunder*innen war das 3:1 im Vergleich zu den letzten Spielen in München noch ein akzeptables Ergebnis, doch leider sollte der Heimspielsieg für die Bayern sehr bedeutend sein: sie wurden zum...

FANCAMP NRW 2022
06. April 2022
Das diesjährige Fancamp NRW wirft bereits seinen Schatten voraus, mittlerweile ist das sommerliche Ferienlager am Lippesee fester Bestandteil im Repertoire vieler Fanprojekte in Nordrhein-Westfalen. Im Rahmen der Jugendbegegnung wird ein umfangreiches Programm geboten. Gemeinsames Kochen, Wasserski und Wakeboard sowie Beachvolleyball stehen ebenso auf der Agenda, wie viele sportliche Aktivitäten rund um den Fußball.

Aufruf zum 18. Heinrich-Czerkus-Gedächtnislauf
06. April 2022
An Karfreitag, den 15. April 2022, wird der Heinrich-Czerkus-Gedächtnislauf zum 18. Mal stattfinden. Wie in den Jahren zuvor versteht sich der Lauf als ein starkes Signal für ein friedliches und gewaltfreies Miteinander innerhalb und außerhalb des Stadions und wird mit Unterstützung des BVB und der BVB-Fanabteilung von den Naturfreunden Dortmund-Kreuzviertel, dem BVB-Fanclub Heinrich Czerkus und dem Fan-Projekt Dortmund e.V. organisiert.

25 JAHRE KICK RACISM OUT
23. Februar 2022
Vor 25 Jahren entstand der Slogan „Kick Racism Out“ als klare Position gegen Rassismus beim Fan-Projekt Dortmund. Er entstand in einer Zeit, in der offen ausgelebter Rassismus in den Stadien an der Tagesordnung war und die Vereine sich selten in der Verantwortung dafür sahen.

Lese-Tipp: Soziale Arbeit im Fußball - Theorie und Praxis sozialpädagogischer Fanprojekte
09. Februar 2022
In Zusammenarbeit mit vielen Autor*innen aus der sozialpädagogischen Praxis, Wissenschaftler*innen und weiteren Netzwerkakteuren ist der Band „Soziale Arbeit im Fußball – Theorie und Praxis sozialpädagogischer Fanprojekte“ entstanden, welcher einen vertieften Einblick in das Arbeitsfeld der Fanprojekte ermöglicht.

Eröffnung der Meldestelle für Diskriminierung im Fußball in NRW
27. Januar 2022
Eröffnung der Meldestelle für Diskriminierung im Fußball in NRW, kurz „MeDiF-NRW“. Projektträger ist die Landesarbeitsgemeinschaft der sozialpädagogischen Fanprojekte in NRW, finanziert wird das Projekt durch die NRW-Staatskanzlei sowie das NRW-Jugendministerium...

Tolle Spendenaktion vom Stammtisch Handwerk!
17. Dezember 2021
3000 Euro spendeten die Mitglieder des Stammtisches der Geschäftsführer des Handwerks in Dortmund für soziale Projekte. Über jeweils 1000 Euro durften sich freuen: das Fan-Projekt Dortmund e.V., das Gasthaus statt Bank sowie die Stiftung Kinderglück.

18. November 2021
Nach dem letztjährigen pandemiebedingten Ausfall gab es in diesem Jahr wieder beste Fußballliteratur in Dortmunds Fußballtempel. Am Montag, den 08.11. gaben sich beim vom Fan-Projekt mitveranstalteten „ LesArt Stadion 2021“ zwei bekannte Autoren die Ehre. In der Heimkabine stellte Alexander Heflik sein Buch über das tragische Schicksal von Deutschlands erstem schwarzen Nationalspieler, Erwin Kostedde, vor. In der Gästekabine las Bernd-M. Beyer aus seinem Buch „71/72 die Saison der...

21. Oktober 2021
Dirk Siepe war nicht nur lange Jahre Chefredakteur des Dortmunder Musikmagazins VISIONS, sondern auch leidenschaftlicher Borusse. Leider ist Dirk mit nur 53 Jahren viel zu früh von uns gegangen. Seine Schallplattensammlung wurde von seinem ehemaligen Chef Michael Lohrmann aufgekauft, der die Platten in seinen Vinyl Bus an Leute weiterreicht, die ebenso für Musik brennen wie Dirk. Ein Teil der Summe - 6.500 Euro spendet Lohrmann an das Fan-Projekt Dortmund, was ganz sicher in Dirks Sinne...

Mehr anzeigen

Kontakt

Fan-Projekt Dortmund e.V.
Dudenstraße 4
44137 Dortmund


kontakt@fanprojekt-dortmund.de
Telefon: +49 231 7 21 42 92
Fax: +49 231 7 21 42 95




gefördert durch: